RUNNING Company ist PRINZ Top Location 2013!

RUNNING Company Facebook    RUNNING Company Twitter

RUNNING Company TEAM


Bianca Meyer

 

Kurzprofil

Bianca Meyer

Bianca Meyer (Jhg. 1974) gelernte Dipl. Kauffrau ist seit ihrem achten Lebensjahr läuferisch aktiv. Das Laufen lernte Sie „von der Pieke auf“. Ihre Jugend verbrachte sie auf der Mittelstrecke im Stadionrund. Heute ist sie auf allen Langstrecken bis zum Ultramarathon anzutreffen. Bianca ist zigfache Bayerische und Berlin-Brandenburgische Meisterin und auch mehrfache Deutsche Meisterin. Ihr größter sportlicher Erfolg war das Erreichen der IAAF-Qualifikation für die Marathon-WM 2007 in Osaka.

Und auch in Ihrem zweiten Läuferfrühling errang Sie in den letzten Jahren noch drei Deutsche Meistertitel über 10.000 m und im Marathon und lief nach über 30 Laufjahren auch noch zwei neue Bestzeiten. Bianca Meyer ist der Kopf der RUNNING Company, dem führenden Anbieter für professionelles Lauf- und Fitnesstraining für Freizeitläufer und Unternehmen in München.



Meine Motivation

„Die Begeisterung für das Laufen entfachten bei mir die Olympischen Spiele 1984 in Los Angeles – vor allem Carl Lewis mit seinen vier Goldmedaillen. Nachdem ich meine ersten Lauf-Schritte in München getan hatte, musste ich leider feststellen, dass ich nicht so schnell war wie King Carl. Bereits früh orientierte ich mich auf die Mittel- und Langstrecke. Bis heute hat mich der Lauf-Virus nicht mehr losgelassen.

Ich durfte viele Hochs erleben und auch einige Tiefs, nur die Freude am Laufen habe ich nie verloren! Selbst eine Achillessehnen-OP im Herbst 2006 konnte meine Laufbegeisterung nicht stoppen. Seither weiß ich sehr gut, wie es sich anfühlt, nach fünf Minuten langsamen Laufens mit Puls 180 zu keuchen. Aller Anfang ist schwer – immer wieder. Laufen bleibt für mich hoffentlich noch sehr, sehr lange die schönste Sache der Welt!“

 

 

Sportliche Highlights

Bianca Meyer Berlin Marathon 2005


Marathon

Deutsche Marathon Meisterin AK + Team in Frankfurt, 2:48.44 h (2015)
4. Platz Deutsche Marathon Meisterschaft in Hamburg, 2:53.20 h (2011)
2. Platz beim München Marathon in 2:54.32 h (2009)
2. Platz beim München Marathon in 2:56.23 h (2008)
Erreichen der IAAF-Qualifikation für die Marathon-WM 2007 in Osaka (2005)
20. Platz beim Berlin Marathon mit persönlicher Bestzeit 2:48.19 h (2005)
10. Platz in der Deutschen Marathon-Bestenliste (2005)
2. Platz beim Lake Kawaguchi Marathon Japan in 2:58.00 h (2004)
11. Platz beim Frankfurt Marathon in 2:51.09 h (2000)

(c) Sabine Münch

 


Meisterschaften

Bianca Meyer DM 10km 2005 Deutsche Meisterin Marathon AK W40 und Frauen-Mannschaft in 2:48.44 h (2015)
Deutsche Meisterin 10.000 m AK W40 mit persönlicher Bestzeit 36.20 min. (2014)
3. Platz Deutsche Halbmarathon Meisterschaft AK W40 (2014)
Bayerischer Crosslauf-Meisterin Mannschaft (2012)
4. Platz Deutsche Marathon Meisterschaft + 2. Platz AK W35 (2011)
Vize-Europameisterin 10.000 m AK W35 (2010)
9. Platz Deutsche Meisterschaft 10 km mit persönlicher Bestzeit 35.48 min. (2005)
Norddeutsche Meisterin 10 km Mannschaft (2005)
Norddeutsche Vizemeisterin 10 km in 36.36 min (2005)
3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft mit der 10 km Mannschaft (2003)
3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft mit der Marathon Mannschaft (2002)
6-fache Berlin-Brandenburgische Meisterin über 5000 m bis Marathon (2003-2005)
4-fache Bayerische Meisterin mit der 3 x 800 m-Staffel (1996-2001)



Bianca Meyer im RUNNING Company Toskana Laufcamp 2011


Straßenläufe 2014 – 2015


SIEGE
Jedermannlauf Salzburg, Halbmarathon - 1:20.40 h (2015)
Oktoberfestlauf Halbmarathon mit Streckenrekord - 1:22.54 h (2015)Schweiger Forstlauf 10 km - 39.17 min. (2014)


PLATZIERUNGEN

2. Platz Wings for Life World Run München (2015)
2. Platz Luise-Kieselbach-Tunnellauf 6 km - 21.09 min. (2015)

3. Platz Gutenberg Marathon Mainz, 21,1 km in 1:20.08 h (2014)
3. Platz Fiducia Baden-Marathon, 21,1 km in 1:21.29 h (2014)
3. Platz Deutsche Halbmarathon Meisterschaften AK W40 in 1:21.54 h (2014)

2. Platz Münchner Winterlaufserie (2013/14)
2. Platz München Marathon, 21,1 km in Bestzeit 1:19.12 h (2013)
3. Platz Hockenheimring-Lauf 10 km - 36.47 min. (2013)

 

Bianca Meyer München Marathon 2010


Siege Straßenläufe 2010 – 2013

2013
Oktoberfestlauf 10 km mit Streckenrekord - 36.52 min.
Schweiger Forstlauf 10 km - 37.19 min.
B2Run Firmenlauf Deuschland-Finale Boss-Wertung
B2Run Firmenlauf München Boss-Wertung
Neujahrsmarathon Zürich 12 km

2011
Dachauer Frühjahrslauf 10 km - 37.27 min.
Charity-Lauf "München läuft für seine Kinder" 11 km
B2Run Firmenlauf München Team-Wertung Damen
B2Run Firmenlauf München Team-Wertung Mixed

2010
München Marathon, 21,1 km - 1:21.38 h
Schweiger Forstlauf 10 km
Sommernachtslauf 10 km
B2Run Firmenlauf München Team-Wertung Mixed
München Halbmarathon - 1:23.15 h
Forstenrieder Volkslauf 10 km

 

 

Siege Straßenläufe 2000 – 2009

Bianca Meyer Straßenlauf2009
TUI Mallorca Halbmarathon
Firmen-Team-Europameister über 21,1 km beim TUI Mallorca Halbmarathon
Schweiger Forstlauf 10 km
B2Run Firmenlauf in München Mixed-Team
Olympiapark Halbmarathon

2008
Anzinger Forstlauf der LG Sempt 10 km
Gröbenbachlauf 10 km
Karlsfelder Seelauf 10 km
München Halbmarathon
Forstenrieder Volkslauf Halbmarathon

2005
Rbb Drittelmarathon
SCC Campina Generalprobe Halbmarathon

2004
Mercedes Benz 10 km-Lauf
Havellauf
Wuhlheide Halbmarathon

2003
Säger-Cross-Serie
SCC Campina Generalprobe Halbmarathon (2005 und 2003)

2002
SCC-Generalprobe 10 km

2000
Gröbenbachlauf 10 km
Germeringer Volkslauf 10 km
Steinberglauf 10 km



Persönliche Laufbestzeiten

1500 m:                 4.36 min. (1997)
3000 m:                 9.51 min. (2000)
5000 m:                 17.17 min. (2000)
10000 m:               36.20 min. (2014)
10 km:                   35.48 min. (2005)
Halbmarathon:      1:19.12  h (2013)
Marathon:             2:48.19  h (2005)