Sind die zwölf Wochen Vertragslaufzeit für das Gruppen-Lauftraining beliebig wählbar oder müssen sie zusammenhängend sein?

Sind die zwölf Wochen Vertragslaufzeit für das Gruppen-Lauftraining beliebig wählbar oder müssen sie zusammenhängend sein?
17. Juni 2016 RC | Henrik

Die zwölfwöchige Vertragslaufzeit für unser Gruppen-Lauftraining ist zusammenhängend, also an einem Stück. Das heißt deine (erste) Vertragsperiode endet zwölf Wochen nach deinem Start. Die Erklärung dafür ist auch ganz einfach: Wir möchten, dass du regelmäßig mit uns trainierst und so möglichst schnell Fortschritte machst und deine sportlichen Ziele erreichst.

Eine Ausnahme von dieser Regelung sind Krankheiten oder Verletzungen, die länger als drei Wochen andauern und Lauf-/ Fitnesstraining unmöglich machen. In diesem Fall können Dauer der Krankheit/ Verletzung bei Vorlage eines ärztlichen Attestes am Ende der Vertragsperiode kostenlos nachgeholt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen